kommpowerCent

Kleiner Cent, große Wirkung.
Vor Ort. Für die Region.

kpcent logo

 

Auch 2017 geben wir als kommunale Versorger wieder einen Teil unseres wirtschaftlichen Erfolges an soziale, sportliche oder kulturelle Projekte und Initiativen in den Städten und Gemeinden unseres Verbreitungsgebietes zurück.

Pro Kilowattstunde Strom, die unsere Kunden im Jahr verbrauchen, verzichten wir auf einen Teil unseres Erlöses und stellen diesen für das Gemeinwohl in unserem Verbreitungsgebiet zur Verfügung.

 

Die kommpower-Kooperationspartner Stadt- und Gemeindewerke Eppelborn, Friedrichsthal, Heusweiler, Kleinblittersdorf und Lebach stellen für 2017 so insgesamt 30.000,- Euro für das Gemeinwohl in der Region zur Verfügung.

 

Für uns ist das absolut selbstverständlich, denn als kommunale Versorger sehen wir uns in der Verantwortung für die Menschen in der Region.

 

Jetzt bewerben!

 

 

Bewerbungsschluss: 28.2.2017

Förderungen 2016

Hier finden Sie eine Übersicht über die geförderten Projekte der Einreichungen von 2015/16

Mehr erfahren ...

Mehr Infos zum kommpowerCent

pdf-small kommpowerCent Projektbeschreibung

Für Sie vor Ort.

Ihr persönlicher Ansprechpartner berät Sie gerne zu allen Fragen der Energieversorgung.
Ansprechpartner finden >>

Günstige Tarife.

Dank Best-Tarif-Garantie wird immer der für Sie günstigere berechnet.
zu den Strom-Tarifen >>

Für die Region.

Mit dem kommpowerCent fördern wir lokale Projekte und Initiativen in Sport, Kultur und Sozialem.
Jetzt informieren >>

Kooperationspartner.

  • Stadtwerke Lebach
  • Stadtwerke Friedrichsthal
  • Gemeindewerke Heusweiler
  • Gemeindewerke Eppelborn
  • Gemeindewerke Kleinblittersdorf
  • Stadtwerke Saarbrücken Beteiligungsgesellschaft